Nachrichten-Archiv

14. August 2018 - A 100: Vorfristiger Sanierungsabschluss auf der Rudolf-Wissell-Brücke

Die Fahrbahnsanierung der Rudolf-Wissell-Brücke (RWB) in Berlin wird noch etwas früher abgeschlossen als prognostiziert. Schon am Mittwoch, 15. August, stehen den Verkehrsteilnehmern wieder alle sechs Fahrstreifen zur Verfügung.

7. August 2018 - B 1/A 40 und B 236: Feierliche Baubeginne in Nordrhein-Westfalen

Der nordrhein-westfälische Verkehrsminister Hendrik Wüst und Enak Ferlemann, parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, haben am Montag, 6. August, den Beginn für zwei Bauvorhaben in der Region Dortmund vollzogen. Der Ausbau der B 1 zur Autobahn A 40 wird zukünftig die Verkehrsabläufe zwischen Dortmund und Unna verbessern und zu einer besseren Vernetzung der Städte und Zentren im Ruhrgebiet beitragen. Außerdem soll der vierstreifige Ausbau der B 236 für eine spürbare Entlastung der Verkehrssituation im Schwerter Wald sorgen.

2. August 2018 - Minister informiert sich über DEGES-Projekte in Mecklenburg-Vorpommern

Am Mittwoch, 1. August, hat der mecklenburgische Verkehrsminister Christian Pegel im Rahmen seiner Sommertour durch Mecklenburg-Vorpommern auch zwei DEGES-Baustellen in der Region besucht. Auf Rügen machte sich Pegel ein Bild vom laufenden Bau der B 96n zwischen Samtens und Bergen. Anschließend besichtigte der Minister die Arbeiten zum Neubau der Ortsumgehung Neubrandenburg.

5. Juli 2018 - Spatenstich für Ausbau der A 10 und der A 24

Am Mittwoch, 4. Juli 2018, haben Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer und die Brandenburgische Ministerin für Infrastruktur und Landesplanung, Kathrin Schneider, den Spatenstich für Brandenburgs erstes ÖPP-Autobahnprojekt vorgenommen. An der festlichen Veranstaltung im Gewerbegebiet Vehlefanz an der A 10 bei Oranienburg nahmen rund 250 Gäste teil, darunter auch Vertreter von Bund, Land, Kreis-, Kommunal- und Gemeindeverwaltungen.

zurück  Erste ... 1  2  3  4 ... 12 ... 27 ... Letzte  weiter