1994 - 2008 Baubeginne

1994

  • A 20: Ramschlag an der Talbrücke Triwalk
  • A 14: Spatenstich im Abschnitt Könnern bis Löbejün
  • A 2: Rammschlag Elbebrücke Magdeburg
  • A 4: AS Merane bis AS Chemnitz-Nord

1995

  • A 38: Rammschlag an der Saalebrücke Schkortleben
  • A 9/A 10: AD Potsdam

1996

  • A 71: „Bündelungsabschnitt“ (42 km) in Thüringen

1997

  • A 20: Rammschlag an der Warnowbrücke

1998

  • A 20: Baubeginn Peenetalbrücke
  • A 14: Grundsteinlegung Saalebrücke Beesedau
  • A 71: Tunnel „Hochwald“, „Alte Burg“ und „Rennsteig“ (Deutschlands längster Straßentunnel)

1999

  • A 71: Tunnel „Berg Bock“ und Reichenbachtalbrücke

2000

  • A 38: Grundsteinlegung Talbrücke Steinbachtal

2001

  • B 96n: Zubringer Stralsund bis Rügen

2002

  • A 17: Grundsteinlegung Talbrücke Lockwitztal, Baubeginn Dresden-Südvorstadt bis Breitenau (Landesgrenze Deutschland/Tschechien)

2003

  • A 71: Tunnel „Eichelberg“ – der sechste und letzte Tunnel im Zuge der A 71

2004

  • A 38: „Heidkopftunnel – Tunnel der Deutschen Einheit“ (1.724 m) inkl. Abschnitt Landesgrenze Niedersachsen/Thüringen bis Bad Heiligenstadt

2005

  • Baubeginn City-Tunnel Leipzig

2006

  • A 73: letzter Abschnitt AS Schleusingen bis AS Eisfeld-Nord (11,7 km)

2008

  • A 4: Grundsteinlegung für das Betreibermodell A-Modell-Hörselberge im Abschnitt Werrabrücke bis Waltershausen
  • B 173: Baubeginn Verlegung in Flöha
  • A 4: Jagdbergtunnel Eisenach bis Görlitz im Abschnitt AS Jena-Göschwitz bis AS Magdala

 zurück