Geschäftsführung

Dirk Brandenburger












 

Bauassessor Dipl.-Ing. 

Dirk Brandenburger

Technischer Geschäftsführer

Dirk Brandenburger, Jahrgang 1962, ist seit September 2006 technischer Geschäftsführer der DEGES.
Er studierte Bauingenieurwesen an der Technischen Hochschule Darmstadt. Von 1989 an wurde er für den höheren technischen Verwaltungsdienst bei der Straßenverwaltung Rheinland-Pfalz ausgebildet und schloss die Referendar-Ausbildung 1991 mit dem 2. Staatsexamen ab.

Dirk Brandenburger leitete ab 1991 die Abteilung Planung und Telematik im Autobahnamt Montabaur Rheinland-Pfalz. 1994 wechselte er aus dem Landesdienst in das Bundesministerium für Verkehr in Bonn. Dort war er als Referent in der Abteilung Straßenbau mit der Realisierung der Verkehrsprojekte Deutsche Einheit – Straße befasst. Mit dem Regierungsumzug der Bundesregierung erfolgte seine Versetzung in die Dienststelle Berlin des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung. Dirk Brandenburger leitete dort ab 2000 das Referat „Übergreifende Aufgaben des Straßenbaus“. Neben den Gebietsaufgaben im Straßenbau für die Länder Berlin und Brandenburg fielen auch die Steuerung des VDE-Programms und die Betreuung der grenzübergreifenden Verbindungen nach Polen und Tschechien in sein Aufgabengebiet. 2006 erfolgte der Wechsel von der Ministerialverwaltung zur DEGES als technischer Geschäftsführer.

Dirk Brandenburger wurde als Mitglied in die vom Bundesverkehrsministerium eingesetzte Reformkommission „Bau von Großprojekten“ sowie in die Kommission „Innovationsoffensive: Planungsbeschleunigung“ berufen. Im Rahmen der Förderung des Ingenieurnachwuchses unterrichtet Herr Brandenburger seit 2013 das Modul „Projektsteuerung“ an der Beuth Hochschule für Technik im Fachbereich Bauingenieur- und Geoinformationswesen.

Dirk Brandenburger hat an dem von Prof. Spang 2016 herausgegebenen Buch „Projektmanagement von Verkehrsinfrastrukturprojekten“ als Co-Autor mitgewirkt.

 


  Bodo Baumbach






 

Dipl.-Staatswiss. Dipl.-Kfm. (FH)

Bodo Baumbach

Kaufmännisch-juristischer Geschäftsführer


Jahrgang 1965

seit 2009 kaufmännisch-juristischer Geschäftsführer der DEGES

seit 1992 Mitarbeiter der DEGES:

 2008 – 2009 kfm./jur. Prokurist
 2006 – 2008 Leiter des kaufmännischen Bereichs
 1995 – 2006 Abteilungsleiter Finanz- und Rechnungswesen
 1992 – 1995 Mitarbeiter bzw. Sachgebietsleiter Finanzwesen

Studium der Betriebswirtschaftslehre in Hagen und Berlin
2006 Abschluss als Dipl.-Kfm. (FH)

1987 – 1991 Ministerium des Innern bzw. Bundesinnenministerium

Studium der Staatswissenschaften in Dresden
1987 Abschluss als Dipl.-Staatswissenschaftler

Abitur 1983