Hauptverband der Deutschen Bauindustrie zu Gast bei der DEGES

Präsident Peter Hübner und Hauptgeschäftsführer Dieter Babiel vom Hauptverband der Deutschen Bauindustrie haben am Donnerstag, 18. Januar, die DEGES besucht. Schwerpunkte des Gesprächs mit dem Technischen Geschäftsführer Dirk Brandenburger waren die Partnerschaftliche Projektabwicklung und Building Information Modeling (BIM).

Beide Themen gehören zu den von der Reformkommission Großprojekte im Jahr 2015 gesetzten Schwerpunkten, um Kostenwahrheit, Kostentransparenz, Effizienz und Termintreue bei Großprojekten zu verbessern und das Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger in die öffentliche Hand als Bauherr zu stärken. Und bei beiden Themen geht es darum, die gemeinsamen Interessen der Anbieter- und der Auftraggeberseite unter anderem beim Bau von Bundesfernstraßen im Sinne einer besseren Projektabwicklung herauszuarbeiten.