A 7: Ortstermin mit Landesverkehrsminister Buchholz

Der schleswig-holsteinische Verkehrsminister Bernd Buchholz war am Mittwoch, 9. August, zu Besuch auf der A 7-Baustelle in Höhe der Raststätte Brokenlande. Dort ließ sich Buchholz von DEGES-Geschäftsführer Dirk Brandenburger und Bereichsleiter Bernd Rothe informieren, welche Umwelt-Begleitprojekte beim Autobahnausbau durchgeführt werden.

„Es ist beeindruckend, wie viel dafür getan wird, die Pflanzen- und Tierwelt positiv in den Autobahnbau einzubeziehen“, so Buchholz, der sich unter anderem über den Bau einer 60 Meter breiten Grünbrücke informierte. Das Fazit des Ministers zum Ortstermin ist auch auf YouTube zu finden.